Water Recycling Center Seewinkel

Ziel des Projekts ist es, als Ersatz für die bestehenden Kläranlagen in Frauenkirchen und Podersdorf im Seewinkel die innovativste Abwasserreinigungsanlage Österreichs („NEW-Anlage“) zu errichten. Diese übernimmt neben den klassischen Aufgaben einer geordneten Abwasserreinigung auch neue Aspekte der Nutzung von Abwasser als Ressourcenpool und ist damit international richtungsweisend.

Das Projekt soll mit Unterstützung des Förderprogrammes LIFE der EU umgesetzt werden: LIFE ist das europäische Programm zur Förderung von Projekten der Umwelt- und Klimapolitik. mecca betreut gemeinsam mit dem Institut für Wassergüte, Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft der TU Wien die Antragstellung.

Auftraggeber:

Amt der Burgenländischen Landesregierung

Tätigkeiten:

  • Ausarbeitung und Vertiefung des LIFE-Projektkonzepts
  • interne und externe Projektkommunikation
  • technische und inhaltliche Ausarbeitung des LIFE Förderantrags
  • Einreichung des Projektantrags („eproposal“)