Evaluierung Ländlicher Raum

Das österreichische Programm zur ländlichen Entwicklung (LE-Programm) 2014-20 bündelt alle Maßnahmen zur Unterstützung des ländlichen Raumes. Es soll bezüglich der Erreichung der festgelegten Ziele begleitend bewertet werden.

Als Teil des Konsortiums der Firma metis wurde mecca für die begleitende Evaluierung der Maßnahmen in der Priorität 6 des Programmes zur Entwicklung des Ländlichen Raumes beauftragt. Hannes Schaffer ist für die Evaluierung folgender Themenbereiche zuständig:

  • Modellprojekte im ländlichen Tourismus
  • Ländlicher Tourismus
  • Dorferneuerung
  • Bürgerbeteiligung
  • Ortskernbelebung, Revitalisierung von Gebäuden, Gestaltungsmaßnahmen, Freizeit-, Kultur- und Bildungsinfrastruktur

Auftraggeber:

BMLFUW

Tätigkeiten:

  • Evaluierung einzelner Fördermaßnahmen
  • Durchführen von Interviews