Servus Pontis

Es gibt viel zu erleben in den sieben österreichischen Gemeinden und den vier slowakischen Stadtteilen: Gemeinsam machen Čunovo, Deutsch Jahrndorf, Edelstal, Gattendorf, Jarovce, Nickelsdorf, Kittsee, Pama, Petržalka, Rusovce und Zurndorf im Rahmen des EU geförderten Projektes „Servus Pontis“ in einem Tourismusführer und einem Kulturkompass auf Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen der Region aufmerksam.
Radwege verbinden die Gemeinden. Verschönerte Plätze, Raststellen, Trinkbrunnen oder übergroße Schachbretter machen die Wege attraktiver; Informationstafeln bieten Wissenswertes über die Schätze der Region.
Nicht nur die Radverbindungen und Sehenswürdigkeiten locken BewohnerInnen in die Nachbargemeinden, auch zu lokalen Veranstaltungen sind alle herzlich eingeladen. Sei es der jährlich stattfindende Rusovce Tag oder der Vereinskirtag in Nickelsdorf. Damit angeregten Unterhaltungen nichts im Wege steht bieten die Gemeinden die Möglichkeit, z.B. Slowakisch zu lernen.

Auftraggeber:

Regionalverband Leithaauen Neusiedler See

Tätigkeiten:

  • Projektbegleitung und Projektkontrolle
  • Kommunikation und Kooperation zwischen ProjektpartnerInnen
  • Aufbereitung Kulturkalender
  • Aufbereitung Regionsführer