Landesraumordnungsprogramm Oberösterreich

Das neue OÖ. Raumordnungsprogramm (LAROP) formuliert auf strategischer Ebene die wichtigsten Ziele und Maßnahmen der Landesraumordnung.

Die wichtigsten Merkmale des aktualisierten Landesraumordnungsprogrammes:

  • Schlanke und umsetzungsrelevante Verordnung
  • Bindeglied zwischen dem OÖ. ROG einerseits und den Umsetzungsinstrumentarien andererseits
  • Besondere Umsetzungsrelevanz durch die Abgrenzung von Handlungsräumen – Verknüpfen von Ordnungsplanung, Entwicklungsplanung und Regionalentwicklung
  • Konzentration auf Inhalte, die im Kompetenzbereich der Raumordnung und Regionalentwicklung liegen

Gemeinsam mit stadtland und komobile erarbeiten wir das LAROP OÖ.

Auftraggeber:

Amt der OÖ Landesregierung

Tätigkeiten:

  • Raum- und Problemanalyse, Entwicklungstrends, SWOT
  • Räumlich funktionale Gliederung: Raumtypen und Zentrale Orte
  • Abgrenzen von Handlungsräumen
  • Erarbeiten eines Monitoring Konzeptes
  • Beratung zur Ausformulierung der Verordnung