Evaluierung NAFES 2013-2016

Die Niederösterreichische Arbeitsgemeinschaft zur Förderung des Einkaufs in Orts- und Stadtzentren – NAFES unterstützt Aktivitäten, die dazu geeignet sind, die Attraktivität städtisch geprägter Ortskerne nachhaltig  zu erhöhen, neue Kundenkreise zu gewinnen und Stammkunden zu halten.  In der laufenden Förderperiode 2013-2016 gab es bisher 207 Projekte mit einem Investitionsvolumen von € 12,4 Mio. bzw. Fördermittel in Höhe von € 3,3 Mio.

Im Hinblick auf eine beabsichtigte Fortsetzung der NAFES Förderungen führte mecca eine Wirkungsanalyse der Förderaktion für den Zeitraum 2013 – 2016 durch, um daraus Vorschläge für die Fortsetzung von NAFES 2017+ abzuleiten.

Auftraggeber:

Wirtschaftskammer Niederösterreich

Tätigkeiten:

  • Vorbereitung: Erstellung des Fragebogens und Auswahl der Stichprobe
  • Quantitative Analyse und Durchführung der Befragungen
  • Durchführung eines Interpretationsworkshops
  • Auswertung und Ausarbeitung von Empfehlungen
  • länderübergreifende Recherche von Best Practice Beispielen (Sicherung der Nahversorgung im ländlichen Raum bzw. Handel in Orts- und Stadtzentren)
  • Rohberichtserstellung, Realitycheck, Einarbeitung des Feedbacks und Erstellung des Ergebnisberichtes