Agenda Stadtregionen in Österreich

Im Rahmen der „Agenda Stadtregionen in Österreich“, im Auftrag der Österreichischen Raumordnungskonferenz (ÖROK), erarbeiten das Department für Raumplanung der TU Wien und mecca Positionen und Eckpunkte für eine österreichische Agglomerationspolitik.

Das Projekt findet im Zuge der ÖREK-Partnerschaft „Kooperationsplattform Stadtregion“ statt. Ziel ist es, einen Orientierungsrahmen für EntscheidungsträgerInnen sowie stadtregionale AkteurInnen zur Unterstützung bei der Gründung und Weiterentwicklung stadtregionaler Kooperationen zu entwerfen.

Hier können Sie sich die Agenda downloaden: Agenda Stadtregionen

Auftraggeber:

ÖROK - Austrian Conference on Spatial Planning

Tätigkeiten:

  • Entwicklung eines Bearbeitungskonzeptes, welches die Inhalte des Projekts und den Projektablauf umfasst
  • Inhaltliche Bearbeitung und Bericht
  • Durchführung von Workshops, Einbeziehung der Projektsteuerungsgruppe
  • Mitwirkung beim Stadtregionstag